Presseartikel vom Stadtmagazin "es Heftche"

Fenster und Türen aus eigener Herstellung

Viel Erfahrung, Kompetenz und modernste Maschinen
 
fenster 02  
Detlef Decker mit seiner Gattin Stefanie,
die die Buchhaltung macht,
in dem schönen Ausstellungsraum
 
 
fenster 01  
Detlef Decker (links) und sein Team freuen sich
auf die Produktion und Montage
Ihrer Fenster, Türen, Tore,…
 
 
fenster 03  
Frank Panter (links) und Jens Gauer
an den großen Maschinen
 
 
fenster 04  
Andreas Matthäus (links)
und Björn Gauer im Büro

 
fenster 05  
Detlef Decker zeigt uns hier nur
zwei Modelle von vielen Haustüren.

 
Der Herbst hat uns in diesem Jahr schon bewiesen, dass die kalte Jahreszeit im Anmarsch ist. Wer also noch mit dichten Fenstern und Haustüren nachrüsten will, für den wird es höchste Zeit. Das Angebot der Firma Decker in Neunkirchen-Furpach ist aber noch reichhaltiger.
 
Seit 20 Jahren bereits führt Detlef Decker sein Unternehmen in Neunkirchen-Furpach – ein guter Grund zum Feiern und zum Tag der offenen Tür, wie wir bereits in unserer letzten Ausgabe berichteten. Aber der erfolgreiche Geschäftsführer will auch Andere teilhaben lassen, denen es nicht so gut geht, rundet den Erlös von Speisen und Getränken auf 500 Euro auf und spendet diese an den Kinder-Hospizdienst Saar.
Unterdessen laufen Produktion und Mon­tagearbeiten auf Hochtouren, denn die Kunden wissen die hohe Qualität der in den ­eigenen bestens ausgestatteten Produktionshallen gefertigten Fenster, Haustüren, Wintergärten und Rollläden sowie deren fachgerechte Montage durch ausschließlich eigene, geschulte und erfahrene Monteure, die schnell und sauber arbeiten, zu schätzen. Durch die eigene Herstellung ist eine absolute Individualität der Produkte möglich, bevor es also an die Bestellung und den Einbau geht, wird der Kunde eingehend und qualifiziert vor Ort beraten und seine Wünsche und Ideen in die Planung mit einbezogen. Nach dem Aufmaß wird Ihnen eine detaillierte Angebotsstellung mit Festpreisgarantie erarbeitet – kostenlos! Zur Produktion verwendet die Firma Decker hochwertige Materialien, die unter Beachtung hoher Qualitätsstandards verarbeitet werden. Dadurch kann das Unternehmen jederzeit einen gleich bleibend hohen Auslieferungsstandard gewährleisten. Zu dem umfangreichen Firmensortiment gehören unter anderem zwei Grundfenstertypen, die auch miteinander kombiniert werden können: Das „Decker Arcade“ ist ein Standardenergiesparfenster und das „Decker Eforte“ für gehobene Ansprüche bei der Energieeinsparung. Natürlich gibt es auch Fenster mit speziellen Einbruchssicherungen. Mit modernen Profilen und Verglasungen, vielfältigen Farben und Gestaltungsmöglichkeiten und dem passenden Zubehör erhält der Bauherr ein hochwertiges Qualitätsfenster, an dem er lange seine Freude haben wird – zu einem sehr guten Preis-Leistungsverhältnis. Außerdem gewährt die Fensterbaufirma Decker fünf Jahre Garantie auf ihre Produkte.
Wenn Sie sich für eine Haustür entscheiden, können Sie diese, durch eine spezielle Software am PC bildlich in Ihrem Haus installiert, auswählen. Schließlich lässt das Entree auf das Hausinnere schließen und es sollte gut ausgewählt sein. Ebenso sollte man sich im Vorhinein Gedanken um den Einbruchsschutz machen und sich speziell dahingehend beraten lassen. Und auch auf den Haustürschlüssel können Sie künftig getrost verzichten, denn die spezielle Elektronik hat auch hier längst Einzug gehalten: Heutzutage öffnet man Türen durch den Fingerscann. In der großzügigen Ausstellung, die nun auf dem Firmengelände in Furpach zusammengefasst wurde, können Sie auch verschiedene Haustürmodelle (auch mit dem Scannverfahren) begutachten, wie natürlich auch Fenster und Markisen, deren Anschaffung wohl eher in die warme Jahreszeit fällt, aber informieren kann man sich ja schon mal… Momentan träumt man wohl eher von einer Terrassenüberdachung oder gar einem Wintergarten, in dem man auch bei Eis und Schnee noch etwas von der Natur draußen hat ohne zu frieren. Informieren Sie sich doch mal eingehend bei der Firma Decker, welch schöne Möglichkeiten es da sicherlich auch für Ihr Anwesen gibt.
Last but not least können Sie auch bei der Anschaffung eines neuen Garagentores auf die Erfahrung und Kompetenz sowie auf die hochwertige Qualität bei fairem Preis bauen: Ob Schwingtore in attraktiven Farben sowie mit wetterbeständigen, robusten Oberflächen, hochmoderne Sektionaltore oder komfortable Rolltore für die Autogarage wie für große Hallen – die Auswahl ist auch hier riesengroß und individuell variierbar. Neben der Fertigung und Lieferung übernimmt das Team um Detlef Decker natürlich, wie auch bei allen anderen Produkten, den fachgerechten Einbau – ebenso wie Reparatur- und Wartungsarbeiten.
 
Wenden Sie sich also bei Interesse vertrauensvoll an die Firma Decker in der Ludwigsthaler Straße 2 in 66539 Neunkirchen-Furpach, Telefon-Nr. 06821-361524, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Weitere Infos erhalten Sie im Internet unter www.decker-fenster.de.
 

Aktuell sind 56 Gäste und keine Mitglieder online